Coachings

Hilfe zur Selbsthilfe – das ist die korrekte Definition von Coaching. Das gilt für Personen ebenso wie für Teams oder Projekt-Teams. Coaching hilft, diese Eigenkompetenz zu stärken und im Alltag zu nutzen. Durch einen externen Coach gelingt dies schneller und sicherer und ist dadurch gut investierte Zeit, die man sich selbst meist gar nie nehmen würde. Coaching ist spannend, hilft Blockaden der Entwicklung oder des Vorwärtskommens aufzulösen und fördert die Potenziale direkt in den Alltag.

Persönliches Coaching

Die Ziele und Themen werden vom Klienten vorgegeben bzw. eingebracht. Von Ferry Fischer kommen Inputs und Erfahrungen zu den Themen „persönliche Effizienz“, „Exzellenz als Leader“ und „außergewöhnliche Wege, um die Ziele zu erreichen“. (das sind Themen aus dem EEE Konzept und aus Erfahrungen von Projekten mit außergewöhnlich erfolgreichen Unternehmen und Führungskräften). Darüber hinaus wird fehlendes Leadership-Wissen durch Impuls-Inputs ergänzt und in den persönlichen Alltag integriert.

Coaching via Telefon

Um Distanzen leicht zu überbrücken und um ein Höchstmaß an zeitlicher und örtlicher Flexibilität zu schaffen führen wir in unseren Projekten schon seit vielen Jahren Coaching via Telefon durch.

Team Coaching

Teams sind in der Wirtschaft, wie im Sport abhängig von der individuellen Motivation jeder/s Einzelnen und von der funktionierenden Gruppendynamik des Ganzen. Daher braucht es ein gemeinsames Verständnis für die Ausrichtung und auch eine individuelle Motivation dorthin. Systemische Aufstellungen, die mit Objekten durchgeführt werden, helfen das gemeinsame Verständnis sicherzustellen („ein Bild sagt mehr als tausend Worte“) und sie beschleunigen den Prozess dorthin enorm, sodass dafür meist ein halber Tag reicht!

Projekt-Team Coaching

Wenn Projekte mit/für Kunden scheitern, dann ist da meist „menschliches Versagen“ schuld. Ein zu ein- dimensionalen Fokus auf nur die technische Seite der Projekte ist oft die Ursache. Wenn aber die Leadership-Qualitäten der Projektleitung und das menschliche Verständnis der Projektmitglieder untereinander stimmen, steigt die Erfolgswahrscheinlichkeit sowohl von internen als auch von externen Projekten dramatisch.

Online Feedback

Für die punktgenaue und professionelle Entwicklung sollte regelmäßig Feedback eingeholt werden. Mithilfe unserer online-Feedback-Tools können wir rasch und einfach online Feedback einholen und gemeinsam dann auswerten.